November 29, 2022

Physical Issues

Premium Gesundheit unvergleichlich

Was Profis tragen: Die hohe Kunst (oder exakte Wissenschaft?) des Einlaufens eines neuen Baseballhandschuhs | Do’s and Don’ts des Break-In-Prozesses

Bild

Einen neuen Handschuh zu bekommen, ist eines der besten Gefühle der Welt. Es riecht gut, sieht schön aus und fühlt sich wahrscheinlich fantastisch auf deiner Hand an. Aber beim ersten leichten Drücken bewegt sich der Handschuh kaum. Willkommen beim Einlaufen eines neuen Handschuhs. Mach es dir gemütlich.

Als jemand, der im Laufe seines Lebens zu viele Handschuhe eingelaufen hat, wäre das zunächst eine exakte Wissenschaft. Nachdem ich es zu oft vermasselt hatte, schien es eher wie eine hohe Kunst zu sein. Aber als ich besser darin wurde, landete es irgendwo dazwischen.

In diesem Beitrag geben wir unsere besten Tipps zum Einlaufen Ihres Handschuhs aus unserer Erfahrung mit Dutzenden von Handschuhen. Wir haben zwar noch nicht die perfekte Formel, aber diese Tipps werden Ihnen helfen, viele der Fehler zu vermeiden, die wir in der Vergangenheit gemacht haben, und Ihnen einen wunderschön eingelaufenen Handschuh hinterlassen.

Bild

1. Drücken Sie Ihren Handschuh NICHT so fest wie Sie können!

Am Anfang sollten Sie Ihren neuen Handschuh so fest wie möglich zusammendrücken. TUN SIE ES NICHT. Dadurch entsteht nur eine Blase an deinem Ringfinger, die sowohl hässlich anzusehen ist als auch den Handschuh leicht verletzt.

Sie müssen es auch nicht so langsam angehen, und wir empfehlen die Verwendung eines Handschuhhammers, um auf einige wichtige Teile im Handschuh zu hämmern. Nummer 1: die Tasche. Das ist ziemlich offensichtlich, aber notwendig. Das Lösen des Leders in der Tasche ist wichtig.

Nummer 2: Die Scharniere am kleinen Finger und am Daumen. Dies ist kritisch, da es beginnt, das Leder und die Schnürsenkel dort zu lockern, wo Sie den Handschuh zusammendrücken. So können Sie die sicherste Tasche bilden.

Sie können dies mit nur einem Baseball oder einer Hantel tun, wenn Sie keinen Hammer haben, aber der wichtige Teil ist, den Handschuh zu lockern, damit Sie keine hässlichen Blasen in der Tasche erzeugen. Sobald sich der Handschuh etwas leichter zusammendrücken lässt, können Sie mehr Fangen spielen und versuchen, den Handschuh zusammenzudrücken.

2. Bedampfen Sie Ihren Handschuh NICHT!

Vielleicht haben Sie das schon einmal gehört, aber jemand muss es hören: DAMPFEN SIE IHREN HANDSCHUH NICHT, SETZEN SIE IHN NICHT IN HEISSES WASSER ODER ÜBERFAHREN SIE IHN NICHT MIT IHREM Automobile. All diese Fallstricke werden in Ihren Handschuh einbrechen, aber seine Haltbarkeit beeinträchtigen. Egal, ob Sie viel oder wenig Geld ausgegeben haben, Sie werden mit dem Handschuh ein paar Saisons weniger haben, nur weil Sie zu Beginn des Einlaufprozesses ungeduldig waren.

3. Spielen Sie Capture, nehmen Sie einige Light-weight Grounders/Flyballs

Sobald Sie den Handschuh nach Schritt 1 etwas mehr zusammendrücken können, beginnen Sie mit dem leichten Fangen. Sie werden einige Würfe fallen lassen, einige Grounder booten und der Handschuh wird Sie manchmal im Stich lassen, aber das Ziel ist es, Ihren Handschuh einzulaufen und ihm beizubringen, sich so zu verhalten, wie Sie es brauchen. Du solltest nicht mit einem steifen Handschuh vor Scouts unterwegs sein, also konzentriere dich auf das Lösen des Leders und nicht auf ein makelloses „D“.

Sie können auch damit beginnen, Ihren Handschuh zu formen. Egal, ob es sich um einen Flare, eine Rolle oder eine Kombination aus beidem handelt, jetzt ist der perfekte Zeitpunkt, um den Handschuh wirklich so zu formen, wie Sie es möchten. Eine weitere wichtige Möglichkeit, das Einbrechen zu beschleunigen, besteht darin, weiterhin mit dem Hammer auf die Tasche und die Scharniere zu schlagen.

Der wichtigste Teil dieses Schrittes ist wiederum, es nicht zu übertreiben. Drücken Sie Ihren Handschuh nicht zusammen, als wäre er bereit für das Spiel, übertreiben Sie es nicht mit dem Abfackeln/Rollen Ihres Handschuhs und nehmen Sie sich Zeit. Der Handschuh besteht aus einer Kuhhaut, die sich auf natürliche Weise sehr langsam und über einen Zeitraum von mehreren Jahren schön geformt und geformt hat. Du wirst es dir später danken, indem du es geduldig und so schonend wie möglich gestaltest.

4. Fangen Sie an, es hochzufahren

Sobald sich Ihr Handschuh zu etwa 70-80 % eingelaufen anfühlt, dh Sie eine anständige Annäherung an die endgültige Variety haben, der Ball nicht mehr viel herausspringt und Sie ihn endlich ohne großen Aufwand um den Ball quetschen können, ist es Zeit damit zu beginnen, es hochzufahren.

Legen Sie Ihren alten Handschuh weg und verwenden Sie ständig Ihren neuen. Das bedeutet, es mit voller Geschwindigkeit zu verwenden, insbesondere während des Trainings. Sie denken vielleicht nicht, dass es perfekt ist, aber es wird nicht zu diesem Punkt des vollen Vertrauens gelangen, ohne es tatsächlich in einer halbwichtigen Umgebung zu verwenden.

5. Es ist startklar – auch wenn Sie es nicht glauben

Wenn Sie wie ich sind, ist es schwer, sich auf die Tatsache festzulegen, dass Ihr neuer Handschuh bereit für den überaus wichtigen Position des „Gamers“ ist. Aber irgendwann, wenn Sie darauf gehämmert haben, öfter Fangen gespielt haben, als Sie zählen können, und es sogar erfolgreich während der Übungen und Scrimmages eingesetzt haben, ist es an der Zeit, den Sprung zu wagen.

Der Schlüssel ist, den Sprung zu machen und ihn in Spielen zu verwenden. Es wird sich zunächst nicht wie Ihr change Handschuh anfühlen, aber mit der Zeit wird es dort ankommen. Mit der Zeit werden Sie all die Tage vergessen, an denen Sie es kaum ausdrücken konnten. Es wird sich einfach wie eine Verlängerung deiner Hand anfühlen und bald ein schönes, abgenutztes Aussehen bekommen, wie Didis alter Yanks-Spieler unten:

6. Schlussbemerkungen

Der gesamte Prozess kann zwischen ein paar Wochen und ein paar Monaten dauern, je nachdem, wie viel Zeit Sie pro Tag investieren und welches Leder und welcher Handschuh verwendet werden. Abgesehen davon wird es definitiv länger dauern, als Sie wollen und erwarten. Aber das ist auch intestine so.

Wenn Sie den Einlaufvorgang überspringen möchten, gibt es mehrere Handschuhe, die sofort einsatzbereit sind. Bestes Beispiel ist die Rawlings Coronary heart of the Conceal R2G-Serieaber viele preiswerte und Jugendhandschuhe sind spielfertig.

Unabhängig davon soll unsere kurze Zusammenfassung sicherstellen, dass Sie sich Zeit nehmen und es richtig machen. Sie mögen manchmal ungeduldig sein, aber Sie werden es sich selbst danken, wenn sich Ihr Handschuh wirklich wie eine (sehr bequeme) Verlängerung Ihrer Hand anfühlt.