December 3, 2022

Physical Issues

Premium Gesundheit unvergleichlich

UAAP: Vertrauen ist der Schlüssel zum frühen Erfolg von NU, sagt Jeff Napa

Jeff Napa NU UAAP

NU-Coach Jeff Napa während eines Spiels gegen La Salle im Basketballturnier der Männer der UAAP-Saison 85. UAAP-FOTO

MANILA, Philippinen – Die National College hat vielleicht nicht das talentierteste Group, aber Coach Jeff Napa glaubt, dass seine Bulldogs den richtigen Charakter haben, um beim Basketballturnier der Männer der Saison 85 der UAAP erfolgreich zu sein.

Die Bulldogs bewiesen weiterhin, dass sie echt sind, als sie ihre Siegesserie auf vier ausbauten, nachdem sie am Mittwoch in der Shopping mall of Asia Arena die La Salle Inexperienced Archers (80-76) abgewehrt hatten.

„Hindi Naman Kami ist talentiert. Machen Sie den Mukha von ihm. Matataba puso kaya talagang lumalabas das Talent von Mga Bata “, sagte der NU-Trainer, nachdem er eine 10-Spiele-Pechsträhne gegen La Salle aus dem Jahr 2015 beendet hatte.

„Kahit sino ang kalaban, wala na silang pakialam, solange sie ihren Occupation machen.“

(Wir sind nicht so talentiert, aber die Spieler haben einfach das Selbstvertrauen und das große Herz, die das Expertise dieser jungen Spieler zum Vorschein bringen. Sie haben nichts dagegen, gegen wen wir antreten, solange sie ihren Career machen.)

Das letzte Mal, als NU eine Saison mit einem 5: 1-Rekord startete, war, als es vor acht Jahren die Meisterschaft gewann, Saison 77, unter Trainer Eric Altamirano, der das Sagen für eine Mannschaft unter der Führung von Alfred Aroga und Troy Rosario hatte.

Napa achtet darauf, seine Spieler immer daran zu erinnern, sich an die Arbeit zu machen, und das Engagement der Bulldogs hat sich bisher ausgezahlt.

„Träumen ist nicht schlecht. Das ist unsere Denkweise. Es ist nicht schlecht, davon zu träumen, Teil der großen Jungs zu sein“, sagte Napa auf Filipino. „Wir werden nicht hierher kommen, wenn wir nicht jeden Tag arbeiten, insbesondere die Spieler und Coach. Wir müssen uns Tag für Tag engagieren, auch wenn es manchmal schwer fällt.“

„Wir geben immer unser Bestes, was auch immer nötig ist. Wir machen es auf unsere Art, nicht auf ihre Art“, fügte er hinzu.

NU hat letzte Woche mit einem Sieg über Titelverteidiger University of the Philippines bewiesen, dass es zu den „Big Boys“ der Liga gehört.

Trotz ihres heißen Starts sagte Napa, die Bulldogs hätten noch viel zu verbessern, insbesondere bei der Ballpflege, nachdem sie 28 Turnovers gegen die Archers begangen hatten, von denen acht von Rookie Guard Kean Baclaan stammten.

„Obwohl wir gewonnen haben, müssen wir uns korrigieren. Wir müssen die Dinge ansprechen, die wir ansprechen müssen. Mit unserem aktuellen Stand können wir nicht zufrieden sein. Der Sieg ist ein Schritt in Richtung unseres Ziels“, sagte Napa, dessen Mannschaft am Sonntag im Ynares Middle Antipolo gegen die sieglose Considerably Japanese University antritt.

„Ich bin froh, dass zumindest meine Spieler in der Lage sind, eine Siegerkultur, -einstellung und -mentalität zu vermitteln. Ich hoffe nur, dass ihnen diese Siege nicht in den Kopf kommen.“

Lesen Sie weiter

Verpassen Sie keine Neuigkeiten und Informationen.

Etwas abonnieren FRAGENDER In addition um Zugang zu The Philippine Daily Inquirer und anderen über 70 Titeln zu erhalten, bis zu 5 Gizmos zu teilen, Nachrichten zu hören, schon um 4 Uhr morgens herunterzuladen und Artikel in sozialen Medien zu teilen. Rufen Sie 896 6000 an.

Für Responses, Beschwerden oder Anfragen, kontaktiere uns.